TRGS-Schulung für Mitarbeiter bei Biogasanlagen

biogasanlageNach den seit Frühjahr 2015 geltenden „Technischen Regeln für Gefahrstoffe Nr. 529 – Tätigkeiten bei der Herstellung von Biogas“ sind für jede Biogasanlage zwei verantwortliche Personen zu benennen, die über eine entsprechende Qualifizierung nach den Vorgaben der TRGS 529 verfügen. Eine der verantwortlichen Personen muss dabei auf der Biogasanlage tätig sein, die zweite Person kann andere Tätigkeiten ausführen.
Die verantwortlichen Personen müssen die Teilnahme an einer zweitägigen Schulung nachweisen. Weiterhin sind eine geeignete Berufsausbildung oder eine entsprechende Berufserfahrung erforderlich.
Bauernverband und NAROSSA bieten diese TRGS 529 – Lehrgänge seit Dezember 2015 an verschiedenen Orten im Land Sachsen-Anhalt an. Pro Kurs können maximal 20 Personen teilnehmen. Die Anmeldungen werden nach Posteingang berücksichtigt.
Programm und Anmeldung: 2016-TRSG-11.pdf

Geschäftsbericht vorgestellt

Auf dem Landesbauernverbandstag am 5. März 2015 wurde den Delegierten der Geschäftsbericht des Verbandes vorgelegt. Das Dokument umfasst neben Darstellungen sämtlicher Fachausschüsse und deren inhaltlicher Arbeit auch Angaben zur Verbandsstruktur und zu Verflechtungen im fachlichen und politischen Bereich. Weiterlesen

Biogas–Frühjahrsveranstaltung Bernburg

BiogasveranstaltungAm 17. März 2015 findet ab 9.30 – 14.20 Uhr die Biogas-Gemeinschaftsveranstaltung von Bauernverband, NAROSSA und Biogasfachverband in der LLFG in Bernburg Strenzfeld (großer Veranstaltungsraum) statt.
Das Themenspektrum der Fachvorträge ist in diesem Jahr sehr breit. Weiterlesen

Fachforum des Fachverbandes Biogas e.V. zum EEG 2014

biogasanlageDas EEG ist am 01.08.2014 in Kraft getreten. Die Auswirkungen der Gesetzesreform für Bestandsanlagen und Neuanlagen werden heftig diskutiert. Auf die vielen Fragen – Höchstbemessungsleistung, wie geht es weiter mit der Flexprämie, sind Neuanlagenkonzepte überhaupt noch realisierbar – erfahren Sie aus erster Hand Antworten vom Verbandsjuristen des Fachverbandes Biogas e.V., Hern Rechtsanwalt René Walter. Wir freuen uns, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu können. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Fachforum des Fachverbandes Biogas e.V, Regionalgruppe Sachsen-Anhalt, zum EEG 2014, am 10.09.2014, 13.00 Uhr, Schützenhaus Gaststätte und Restaurant, Jüterboger Straße 81, 06918 Seyda

Energiewende muss weitere Entwicklungschancen für Bioenergiebranche bieten

biogasanlageIm Rahmen der geplanten Energiewende in Deutschland sollten die Erneuerbaren Energien einen bedeutenden Stellenwert einnehmen. Weiterlesen